10 – 20 MIN

KÜNSTLICHE INTELLIGENZ_2 [maschine]

Es scheint in allem alles darauf Folgende angelegt zu sein. Als hätte eine Idee einen Zellkern, der die darauf aufbauenden Ideen bereits in sich...
Carl Frech
15 min read

NEONARZISSMUS_2 [hybris]

Kann es sein, dass wir uns zu multihybriden Wesen entwickeln? Werden wir zu Mischlingswesen, die zunehmend kontaktlos in isolierten Welten hausen?
Carl Frech
14 min read

SINGULARITÄT DER BELIEBIGKEIT_3 [position]

Einen Standpunkt zu haben ist mit der Gefahr verbunden, dass wir damit in Verbindung gebracht werden können. Aber das wollen wir immer weniger.
Carl Frech
17 min read

SINGULARITÄT DER BELIEBIGKEIT_2 [funktion]

Eine einzelne Handlung wird zunehmend zu einem abstrakten Erlebnis. Wir gewöhnen uns daran, dass unser Tun nur noch übersetzt wird.
Carl Frech
13 min read

SINGULARITÄT DER BELIEBIGKEIT_1 [objekt]

Vielleicht sind die Dinge in unserem Leben einfach nur das was sie sind, das Eine und kein Teil in einem Fluss der Austauschbarkeit.
Carl Frech
12 min read

SCHÖNHEIT_3 [codes]

Natürlich wissen wir alle, was schön ist. Wir scheinen damit geboren zu sein. Wir bestehen auf unsere eigene Sicht für das Schöne? Und doch...
Carl Frech
18 min read

SCHÖNHEIT_1 [zeitlos]

Schönheit scheint einfach da zu sein. Als gäbe es eine Quelle für das Schöne lange vor unserer Zeit. Und bliebe noch lange nach uns....
Carl Frech
14 min read

REANIMATIONSPOLITIK

Politik sollte vor allem eine Strategie für eine gelingende Zukunft sein. Zum Wohle aller. Und allem. Oft aber reagiert Politik erst dann wenn es...
Carl Frech
14 min read

INTELLIGENZ_2 [variabilität]

Wir glauben, das menschliche Gehirn kann mit ein paar Faktoren zu einem Messorgan werden. Ich glaube das ist ein Mißverständnis. Im Sinne des Wortes.
Carl Frech
15 min read

INTELLIGENZ_1 [produktivität]

Es ist eigentlich verboten über Intelligenz zu schreiben. Aber gibt es nur eine Form derselben? Gibt es eine Formel? Ich zweifle daran.
Carl Frech
14 min read